Richtig reagieren bei Kindernotfällen

Einführung/Theorie und Praxistraining

Dieser Kurs möchte Eltern und anderen Interessierten vermitteln, wie sie schnell und gezielt Sofortmaßnahmen bei Kinderunfällen, Verletzungen oder Vergiftungen anwenden können, damit sie einem verunglückten Kind kompetent Ersthilfe leisten können, bis Fachpersonal vor Ort ist. Vorgestellt werden auch vorbeugende Maßnahmen in Haus / Garten und unterwegs, um Notfälle möglichst von vornherein zu vermeiden.


Nummer: G67.09
Kursleitung: Ann-Christin Baumgärtner
Anmeldeschluss: 25.02.2020
Termin: Do, 27.02.2020, 18:00 - 22:00 Uhr
Gebühr: 28,00 €
Ermäßigtes Entgelt: 0,00 €
Veranstaltungsort: Schimmelkamp 23, 32278 Kirchlengern
[Raum Turnhalle im Gebäude AWO Begegnungs- und Familienzentrum Südlengern]
(Karte einblenden)
Unterrichtseinheiten: 5,00
Mindestteilnehmerzahl: 8

Kursleiter/in-Profil

Name: Ann-Christin Baumgärtner
Qualifikation/en:
  • Eltern-Kind-Kursleiter/-in
  • Kinderkrankenschwester
  • Kindernotfall-Trainerin

Termin/e

Tag Datum Beginn Ende Veranstaltungsort
Do 27.02.2020 18:00 Uhr 22:00 Uhr Schimmelkamp 23,
32278 Kirchlengern,
Raum Turnhalle im Gebäude AWO Begegnungs- und Familienzentrum Südlengern

(Mit dem Ical-Export können Sie die Termine in Ihren elektronischen Kalender anzeigen.)

weitere Kursvorschläge

Nummer Titel Beginn Ort
G67.02 "Doktor Mama" 12.03.2020 Hiddenhausen
G67.04 Erste Hilfe am Kind 28.03.2020 Hiddenhausen
G67.22N Erste Hilfe am Kind 18.04.2020 Enger
G67.01 "Doktor Mama" 13.05.2020 Herford
G67.05 Erste Hilfe am Kind 12.09.2020 Hiddenhausen
G67.15 Zwischen zwei Welten 24.09.2020 Kirchlengern
G67.06 Richtig reagieren bei Kindernotfällen 01.10.2020 Herford

Anfahrt und Routenplanung

bookable status image Der Anmeldeschluss ist erreicht. Sie koennen diese Veranstaltung dennoch buchen, damit wir pruefen, ob eine alternative Veranstaltung oder ein laufender Einstieg für Sie moeglich ist. Sie erreichen uns unter 05224-91234-18.